Themen

Hoch hinaus

Astronautinnen und Astronauten arbeiten in einer lebensfeindlichen Umgebung. Gute Vorbereitung und Schutzkleidung sind überlebenswichtig für Sie. Arbeitsschutz im All kann daher ein Vorbild sein für unseren irdischen Arbeitsalltag.

Medienfestival: Jetzt Beiträge einreichen

Beim Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2023 in Australien werden die Gewinner der besten Beiträge ausgezeichnet. Machen Sie mit und reichen Sie Ihre Ideen bis Februar 2023 ein.

Termine

Kommende Termine und Veranstaltungen

Grenzüberschreitend geschützt

Immer mehr Menschen wollen auch im Ausland im Homeoffice arbeiten. Doch was heißt das für ihren Schutz in der gesetzlichen Unfallversicherung?

51.000

... meldepflichtige Arbeitsunfälle gab es 2021 zu verzeichnen – und damit mehr als im ersten Pandemiejahr. Weitere Zahlen, Fakten und Reportagen aus der Arbeit der Berufsgenossenschaft finden sich im Jahresbericht 2021 der BG ETEM.

Live dabei sein

Mit dem Präventionspreis zeichnet die BG ETEM Maßnahmen und Projekte aus, die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit voranbringen. Die diesjährige Preisverleihung findet am 8. Dezember statt und wird auch im Livestream übertragen.

Temperatur im Büro

Um eine Notsituation bei der Energieversorgung im Winter zu vermeiden, gelten seit September neue gesetzliche Regelungen zur Lufttemperatur an Arbeitsplätzen. Das müssen Unternehmen jetzt wissen.

Sagen Sie uns die Meinung

Mit einer Onlinebefragung wendet sich die BG ETEM an Betriebe, um zu erfahren, wie diese mit einer digitaler werdenden Arbeitswelt zurechtkommen. Mithilfe der Ergebnisse beabsichtigen wir unser Beratungsangebot noch zielgenauer an Ihren Bedürfnissen auszurichten. Vielen Dank für Ihre Beteiligung!

Nichts mehr verpassen

Alle zwei Monate die wichtigsten Artikel und Themen des Magazins direkt ins digitale Postfach: Der etem-Newsletter macht es möglich. Abonnieren Sie ihn ganz einfach über die Webseite der BG ETEM.

In der Ruhe liegt die Kraft

Kurzpausen dauern nur wenige Minuten, haben aber oft eine große Wirkung: Wer regelmäßig pausiert, bleibt länger leistungsfähig. Die BG ETEM unterstützt Betriebe mit einer Toolbox, die jetzt auch als App verfügbar ist.

Die Unternehmensnummer kommt

Ab 2023 gilt für alle Unternehmen in Deutschland in der Unfallversicherung statt der bisherigen Mitglieds- die neue Unternehmensnummer.

Ameisen mit Riesenkräften

Mitgänger-Flurförderzeuge sind stark, wendig und leicht zu bedienen. Das Unfallrisiko jedoch ist groß und wird oft unterschätzt. Stuntman Holger Schumacher demonstriert im neuen RiskBuster-Video, was alles passieren kann.

In luftiger Höhe

Die Arbeit auf Dächern erfordert besondere Sorgfalt. Das beginnt schon bei der Vorbereitung.

Unfallursachen auf den Grund gehen

Der Leitfaden zur Untersuchung von Unfallursachen hilft speziell kleineren und mittleren Unternehmen bei einer umfassenden Analyse von Arbeitsunfällen.

3 Fragen an ...

… Karl Heinz Ferstl, zuständig für Arbeitsschutz bei Elektro Ferstl in Neumarkt. Er weiß, dass Beschäftigte das größte Kapital eines Betriebes sind. Zum Arbeitsschutz gehört für ihn auch der Einsatz von Arbeitsmaterialien der BG ETEM, unter anderem das Risikoposter.

Schön, aber gefährlich

Um Beschäftigte für Gefahren auf Verkehrswegen im ländlichen Raum zu sensibilisieren, haben der Deutsche Verkehrssicherheitsrat sowie die Unfallkassen und Berufsgenossenschaften Filme und Seminarmaterialien zum Thema erstellt, die Unternehmen ganz unkompliziert nutzen können.

Abschlag auf Ihren Beitrag

Etwa 60.000 Mitgliedsbetriebe der BG ETEM erhalten Anfang 2023 einenVorschussbescheid für das Umlagejahr 2022. Was Betroffene wissen sollten.

Plakate 2022: So gesehen

Echte Hingucker für mehr Sicherheit. Die Plakatkampagne 2022 der BG ETEM demonstriert in klaren Botschaften, worauf echte Profis bei der Arbeit achten. Mitgliedsbetriebe können die Plakate kostenlos bestellen.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen

etem - Das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft

  • Herausgeber:
  • Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)
  • Gustav-Heinemann-Ufer 130
  • 50968 Köln

  • Für den Inhalt verantwortlich:
  • Johannes Tichi, Vorsitzender der Geschäftsführung
  • Redaktion:
  • Annika Pabst (BG ETEM)
  • Boris Dunkel, Dr. Michael Krause, Stefan Thissen (Deutscher Fachverlag GmbH, Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt am Main)

  • Telefon: 0221 3778-1010
  • E-Mail: etem@bgetem.de