Zurück Sicher arbeiten mit Muffenüberschiebern: Sicherung SMH z-förmig