Arbeitsminister dankt Berufsgenossenschaften

Als Partner der Betriebe im Arbeitsschutz unterstützen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen die Betriebe seit Beginn der Coronavirus-Pandemie mit Informationen und Instrumenten. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil bedankte sich für ihr Engagement zum Wohl der deutschen Wirtschaft und ihrer Beschäftigten.

Porträt von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. Er trägt kurze dunkle Haare und einen dunklen Anzug mit weißem Hemd und hellblauer Krawatte.

„Essenzieller Beitrag für das Wiederanlaufen der deutschen Wirtschaft“: Arbeitsminister Heil dankt den Berufsgenossenschaften

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat sich in einem Schreiben an die DGUV für das Engagement der Berufsgenossenschaften in der Corona-Krise bedankt. „In intensiver Zusammenarbeit“ habe man das Ziel erreicht, 300 Branchen mit spezifischen Konkretisierungen des Corona-Arbeitsschutzstandards zu unterstützen. Dies leiste „einen essenziellen Beitrag für das Wiederanlaufen der deutschen Wirtschaft“.

Die BG ETEM stellt ihren Mitgliedsunternehmen auf ihrer Homepage konkrete, branchenspezifische Informationen zur Verfügung. Diese werden fortlaufend aktualisiert und erweitert. Branchenexpertinnen und -experten beantworten unter der Telefonnummer 0221 3778-7777 Fragen zu Präventionsthemen.

→ info

www.bgetem.de/corona

Infobox
kompakt
Weitere Textblöcke
Magazinkarte
Bereich Themen
document
8
6
12
nein
Bildergalerie
über Textblock 1 (oben)
Videos
Kategorisierung
Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen

etem - Das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft

  • Herausgeber:
  • Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)
  • Gustav-Heinemann-Ufer 130
  • 50968 Köln

  • Für den Inhalt verantwortlich:
  • Johannes Tichi, Vorsitzender der Geschäftsführung
  • Redaktion:
  • Christoph Nocker (BG ETEM)
  • Stefan Thissen (wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG, Siemensstraße 6, 61352 Bad Homburg)
  • Holger Blatterspiel (wdv, Bildredaktion)

  • Telefon: 0221 3778-1010
  • E-Mail: etem@bgetem.de