Tageslicht am Arbeitsplatz

In der überarbeiteten DGUV Information 215-211 finden Sie Hinweise und Tipps, wie Sie die Vorteile von Tageslicht an Arbeitsplätzen zusammen mit einer Sichtverbindung nach außen nutzen können und damit die Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihrer Beschäftigten unterstützen.

Cover der DGUV-Information 215-211 in blau mit dem Bild einer Fabrikhalle, in die von oben durch ein gläsernes Dach Tageslicht einfällt.

Frisch überarbeitet: Die DGUV-Information 215-211 „Tageslicht am Arbeitsplatz und Sichtverbindung nach außen“

Ausreichendes Tageslicht sowie eine gute Sichtverbindung nach außen sind auch am Arbeitsplatz wichtig. Deshalb werden sie im Arbeitsstättenrecht gefordert. Die überarbeitete DGUV Information 215-211 „Tageslicht am Arbeitsplatz und Sichtverbindung nach außen“ gibt Hinweise und Tipps, wie diese Anforderungen umgesetzt werden können. Sie thematisiert auch störende Blendung und erhöhte Wärmeeinträge am Arbeitsplatz. Die überarbeitete Fassung berücksichtigt aktuelle Rechtsgrundlagen und stellt neue Begriffe und Zusammenhänge in Bild und Wort dar. Beispiele zur Optimierung von Tageslichteinfall und Tageslichtnutzung sowie Hinweise dazu, wie sich Tageslicht bei der Raumgestaltung besser nutzen lässt, helfen bei der praktischen Umsetzung.

→ info

Die DGUV Information 215-211 „Tageslicht am Arbeitsplatz und Sichtverbindung nach außen“ können Sie hier herunterladen:

www.bgetem.de, Webcode M18379323

publikationen.dguv.de, Webcode p215211 

Infobox
kompakt
Weitere Textblöcke
Magazinkarte
Bereich Themen
document
4
6
12
blau
nein
Bildergalerie
über Textblock 1 (oben)
Videos
Kategorisierung
Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen

etem - Das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft

  • Herausgeber:
  • Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)
  • Gustav-Heinemann-Ufer 130
  • 50968 Köln

  • Für den Inhalt verantwortlich:
  • Johannes Tichi, Vorsitzender der Geschäftsführung
  • Redaktion:
  • Annika Pabst (BG ETEM)
  • Boris Dunkel, Dr. Michael Krause, Stefan Thissen (Deutscher Fachverlag GmbH, Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt am Main)

  • Telefon: 0221 3778-1010
  • E-Mail: etem@bgetem.de