etem - Das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft

Unternehmerversicherung wird neu berechnet

Unternehmerversicherung neu berechnen: Taschenrechner

Die Unternehmerversicherung leistet im Schadensfall bei Arbeitsunfällen, Wegeunfällen und Berufskrankheiten.

Die Beiträge für die Unternehmerversicherung wurden lange Zeit nur mit der halben Gefahrklasse berechnet. Dieses Verfahren hat das Bundesamt für Soziale Sicherung als Aufsichtsbehörde beanstandet. Daher müssen die Beiträge jetzt mit der ganzen Gefahrklasse berechnet werden.

→ info

Ausgabe 3.2022

Diesen Beitrag teilen

Erhalten Sie aktuelle Informationen direkt in Ihre Mailbox

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um über die aktuellsten Themen informiert zu werden und immer auf dem neuesten Stand zu sein.