Zurück Kanal- und Rohrleitungsbau: Abb. 3