Zurück Förderbänder: Bild 1, Bandübergabe