Neue Seminare zur Kultur der Prävention

Neue Grund- und ein Aufbauseminar zur Präventionskultur im Rahmen der Kampagne „kommmitmensch“ ergänzen jetzt das Seminarangebot der BG ETEM.
kommmitmensch

Das Foto zeigt zwei Männer und eine Frau stehend an einem Tisch. Die Frau hält ein Tablet in der Hand und schaut in Richtung einer der Männer.

Prävention zahlt sich aus: Die neuen Seminare der kommmitmensch-Kampagne

Für Unternehmen zahlt es sich aus, Sicherheit und Gesundheit zu einem zentralen Wert ihrer Kultur zu machen. Das ist die Botschaft der Kampagne „kommmitmensch“. „Wir wollen, dass sich Führungskräfte und Beschäftigte in allen Situationen bewusst für Sicherheit und Gesundheit entscheiden“, erläutert Dr. Just Mields, Arbeitspsychologe bei der BG ETEM. Bei der Entwicklung einer Kultur der Prävention unterstützt die BG ETEM ihre Mitgliedsbetriebe mit Beratung und einer Reihe von Werkzeugen. Neu sind jetzt ein Grund- und ein Aufbauseminar zur Präventionskultur. Es kann ab sofort gebucht werden.

Im Grundseminar lernen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie die Kultur ihres Unternehmens beurteilen und die „kommmitmensch-Dialoge“ als Werkzeug zur Kulturentwicklung nutzen können. Behandelt werden verschiedene Kulturmodelle, Grundlagen der Moderation sowie die Priorisierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Kulturentwicklung.

Zur Vertiefung bietet sich das Aufbauseminar an. Hier lernen Teilnehmende, Präventionsstrategien mit Mitteln der Organisationsentwicklung und den Werkzeugen der Kampagne im eigenen Betrieb zu implementieren. Themen sind unter anderem Grundlagen der Organisationsentwicklung, Nudging (Anstupsen) sowie Interventionsmöglichkeiten. Auch Techniken zur Prozessplanung und zur Evaluation werden vermittelt.

Dieses und das Seminar "Forum – Führung. Kommunikation. Verhalten." richten sich an Unternehmer, Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, sowie Personal- und Organisationsentwickler und weitere Beschäftigte, die aktiv in die Arbeit an der Kultur ihres Unternehmens eingebunden sind.

→ info

www.bgetem.de, Webcode 14363753
Informationen zu Terminen, Inhalten und Buchung. Das Grundseminar hat die Seminarnummer 428 und das Aufbauseminar die Nummer 429.

kompakt
Weitere Textblöcke

Logo kommmitmensch

Jetzt anmelden: Forum – Führung. Kommunikation. Verhalten.

Kann die Digitalisierung mit den Führungsmethoden des vergangenen Jahrhunderts gelingen? Wie können Unternehmen und Institutionen dem Fachkräftemangel begegnen? Wie hält man eine immer ältere Belegschaft fit?

Wer Sicherheit und Gesundheit zu einem zentralen Wert macht, hat es leichter, den Wandel zu gestalten. Deshalb werben Unfallkassen und Berufsgenossenschaften mit der Kampagne „kommmitmensch“ für die Entwicklung einer Kultur der Prävention.

Das Forum – Führung. Kommunikation. Verhalten. findet am 15. August 2019 im Rahmen der 5. Braunschweiger Tage der Prävention statt.

→ infos und anmeldung

www.bgetem.de, Webcode 19989496

Infobox
Magazinkarte
Bereich Themen
document
4
6
12
nein
Bildergalerie
über Textblock 1 (oben)
Videos
Kategorisierung
Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen

etem - Das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft

  • Herausgeber:
  • Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)
  • Gustav-Heinemann-Ufer 130
  • 50968 Köln

  • Für den Inhalt verantwortlich:
  • Johannes Tichi, Vorsitzender der Geschäftsführung
  • Redaktion:
  • Christoph Nocker (BG ETEM)
  • Stefan Thissen (wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG, Siemensstraße 6, 61352 Bad Homburg)
  • Holger Blatterspiel (wdv, Bildredaktion)

  • Telefon: 0221 3778-1010
  • E-Mail: etem@bgetem.de