etem - Das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft

Bildnachweise für diese Ausgabe

Bildbeschreibung Vorschau Bildrechte

Fragen, zuhören, entscheiden: Arbeitsplatz René Kirsch

Andreas Burmann

Fragen, zuhören, entscheiden: Messgeräte

Andreas Burmann

Fragen, zuhören, entscheiden: Produktionsmitarbeiter Markus Kreutz

Andreas Burmann

Fragen, zuhören, entscheiden: Sicherheitsbeauftragte Dr. Alexandra Ostmann

Andreas Burmann

Fragen, zuhören, entscheiden: Trios-Geschäftsführer Rüdiger Heuermann.

Andreas Burmann

Fragen, zuhören, entscheiden: abine Backermann, Produktionshelferin bei Trios

Andreas Burmann

Absturzgefahr: Kettbaumlager Abb. 1

BG ETEM

Absturzgefahr: Kettbaumlager Abb. 2

BG ETEM

Absturzgefahr: Kettbaumlager Abb. 3

BG ETEM

Absturzgefahr: Kettbaumlager Abb. 4

BG ETEM

Absturzgefahr: Kettbaumlager Abb. 5

BG ETEM

Absturzgefahr: Kettbaumlager Abb. 6

BG ETEM

Absturzgefahr: Kettbaumlager Abb. 7

BG ETEM

Explosionsschutz Heatset-Druck

BG ETEM

Fachtagung Textil und Mode

BG ETEM

Freileitungsmonteur von Stahlmast erschlagen: Zurrgurt

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 1

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 10

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 2

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 3

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 4

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 5

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 6

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 7

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 8

BG ETEM

Kabelmesswagen: Bild 9

BG ETEM

Leserumfrage 2023

BG ETEM

Lohnnachweis digital

BG ETEM

Podcast „Ganz sicher“

BG ETEM

Präventionspreis

BG ETEM

Präventionspreis: Logo

BG ETEM

Unfallprävention: Virtual-Bike-Training

BG ETEM

Unternehmensnummer

BG ETEM

Vertreterversammlung BG ETEM

BG ETEM © Tilman Lothspeich

Präventionspreis: 10. Platz, Siemens AG Frankfurt am Main, Schaltanlagenwerk

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: 11. Platz, WERMA Signaltechnik GmbH & Co. KG, Rietheim-Weilheim

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: 2. Platz, Nobo Automotive System Germany GmbH, Überherrn

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: 3. Platz, Westnetz GmbH, Dortmund

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: 4. Platz, Ademco 2 GmbH, Lotte

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: 5. Platz, Berliner Wasserbetriebe

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: 6. Platz, Bosch Sicherheitssysteme Montage und Service GmbH, Arnstadt

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: 7. Platz, BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: 8. Platz, J.H. Ziegler GmbH, Achern

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: 9. Platz, Omexom GA Nord GmbH, Magdeburg

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Die Preisträger

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Kontaminierte Bereiche: Kalte Brandstelle Abb. 2

Bg ETEM

Kontaminierte Bereiche: Kalte Brandstelle abgesperrt Abb. 1

Bg ETEM

Ladungssicherung

Elisabeth Nohel

Arbeitsunfall mit Brille

adobestock © Ratana21

Unternehmensnummer

adobestock © Matsabe

Plakatkampagne 2023

adobestock © Rafal Olechowski

Dienstwegeunfälle

adobestock © Riko Best

Strafzettel

adobestock © Stockhausen

Energiewende

adobestock © Studio_East

Präventionspreis: Platz 1 Galerie

<h4>1. Platz – Schäfer Elektronik GmbH, Achern</h4> <strong>Passwortgeschützte Kreissägennutzung</strong> <br> Durch einen Passwortschutz wird verhindert, dass ungeschulte Personen an der Kreissäge arbeiten. Die Berechtigung für die Sägefreigabe erlischt ein Jahr nach der Arbeitssicherheitsschulung. So stellt der Betrieb zusätzlich sicher, dass die Beschäftigten, die an der Säge arbeiten, immer aufs Neue sensibilisiert und ausgebildet werden.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 2 Galerie

<h4>2. Platz – Nobo Automotive System Germany GmbH, Überherrn</h4> <strong>Laser-Bereichsmarkierung unter einem Deckenkran</strong> <br> Bei aktiver schwebender Last unter der Hebeeinrichtung zur Beschickung einer Maschine kann der bedienende Mitarbeiter Vorgänge unter der Last nicht mehr sehen. Bei wiederkehrender Prüfung der Gefährdungsbeurteilung stellte sich heraus, dass die Bodenmarkierung unter der Last nicht ausreichte, um Kolleginnen und Kollegen davon abzuhalten, in den nur kurzzeitig und selten pro Schicht auftretenden Gefahrenbereich einzutreten. Eine automatisch rot blinkende Markierung auf dem Boden unter der Hebelast konnte das Risiko reduzieren. <br> Diese blinkende Markierung hat eine wesentlich größere Warnwirkung als eine Bodenmarkierung: Beschäftigte laufen nicht mehr unbewusst unter einer schwebenden Last entlang, da das blinkende Licht sofort ins Auge fällt. Das Unfallrisiko sinkt dadurch erheblich.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 3 Galerie

<h4>3. Platz – Westnetz GmbH, Dortmund</h4> <strong>Voltector</strong> <br> In Umspannanlagen gibt es häufig eine Vielzahl an Mittelspannungsfeldern, die alle ähnlich aussehen. Verwechslungen sind nicht komplett auszuschließen. Bei Arbeiten im elektrischen Verteilnetz kam es in der Vergangenheit zu Unfällen, bei denen vermeintlich von einem spannungsfreien Zustand ausgegangen wurde. Mit dem Voltector wurde ein Warnsystem entwickelt, das bereits in mehreren Umspannanlagen eingebaut wurde. Dieses System warnt, wenn die Tür eines unter Spannung stehenden Mittelspannungsfeldes geöffnet wird.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 4 Galerie

<h4>Ademco 2 GmbH, Lotte</h4> <strong>Checkliste Homeoffice</strong> <br>Viele Beschäftigte sind wegen der Corona-Pandemie ins Homeoffice ausgewichen. Für das Unternehmen stellte sich die Frage, wie sicher und ergonomisch die heimischen Arbeitsplätze sind. Deshalb wurde eine Checkliste entwickelt, mit der die Beschäftigten gezielt die Gegebenheiten im Homeoffice bewerten und sich bei Mängeln bei Vorgesetzten oder der Fachkraft für Arbeitssicherheit melden können.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 7 Galerie

<h4>BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut</h4> <strong>Sicherheitsimpuls</strong> <br> Der Sicherheitsimpuls ist eine Kurzinfo zu Unfällen und Arbeitsschutzthemen. Hintergrund: Oft waren Hemmungen vorhanden, Gefahren zu melden. Außerdem wurde nicht zeitnah über aktuelle Unfälle informiert. Mit dem Sicherheitsimpuls wird proaktiv auf fehlende Sicherheit eingegangen. Das hilft Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Frühwarnsignale zu erkennen.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 5 Galerie

<h4>Berliner Wasserbetriebe</h4> <strong>Schachteinlauftonne</strong> <br> Zur Einleitung von Wasser aus Druckschläuchen in Schächte wird im Klärwerk Schönerlinde eine Schachteinlauftonne genutzt. Der Schlauch baumelt nicht mehr lose im Schacht und kann nicht herumschlagen. Zusätzlich schützt die Tonne bei geöffneten Schächten vor Absturz, da sie den Schacht während der Nutzung vollkommen verschließt.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 6 Galerie

<h4>Bosch Sicherheitssysteme Montage und Service GmbH, Arnstadt</h4> <strong>Sicherheitspodcast AsiPo</strong> <br> Ziel ist die Verbesserung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes durch eine moderne, zeitgemäße und direkte Ansprache. Es werden Arbeitsunfälle aus Sicht der Verunfallten geschildert. Statements der Geschäftsleitung unterstreichen den hohen Stellenwert des Arbeits- und Gesundheitsschutzes im Unternehmen und die Wertschätzung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 8 Galerie

<h4>J.H. Ziegler GmbH, Achern</h4> <strong>Variables Förderband zur Beladung</strong> <br> Bisher verluden Beschäftigte bis zu 17 Kilogramm schwere Packstücke manuell in Container. Diese mussten sowohl am Boden als auch über Kopfhöhe gestapelt werden. Die Lösung des Problems kam aus dem Kreis der Beschäftigten selbst: Ein Förderband mit variabler Länge und einer höhenverstellbaren Plattform ermöglicht es, an jedem Ort im Container die Packstücke in ergonomisch angenehmer Höhe zu verladen.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 9 Galerie

<h4>Omexom GA Nord GmbH, Magdeburg</h4> <strong>Quiz zu Arbeitssicherheitsfragen</strong> <br> Bei einer Sicherheitswoche wurden auf Basis einer webbasierten Umfrage- und Quizsoftware für Verwaltungsangestellte, gewerbliche Beschäftigte, sowie Führungskräfte Veranstaltungen organisiert. Die Beschäftigten bearbeiteten interaktiv Quiz und Fragelisten. Dadurch konnte unter anderem eine Sensibilisierung für unsichere Situationen festgestellt werden.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 10 Galerie

<h4>Siemens AG Frankfurt am Main, Schaltanlagenwerk</h4> <strong>Gefahrensymbol als Projektion</strong> <br> Fußgängerquerungen über Fahrstraßen innerhalb von Gebäuden wurden mit einem LED-Projektor ausgerüstet, der das Gefahrensymbol „Achtung, Stapler kreuzt“ projiziert, wenn sich Fahrzeuge nähern. Ansonsten ist er aus. Der Projektor wird über Bewegungsmelder gesteuert und erlischt nach etwa zwei Minuten automatisch, sofern kein weiterer Verkehr nachrückt.

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Präventionspreis: Platz 11 Galerie

<h4>WERMA Signaltechnik GmbH & Co. KG, Rietheim-Weilheim</h4> <strong>Lärm- und Schwingungsreduktion durch den Einsatz luftgefederter Isolatoren</strong> <br> Den Beschäftigten reichten die vom Hersteller empfohlenen Maßnahmen nicht aus. Durch den Einsatz von luftgefederten Isolatoren und ergänzenden Maßnahmen konnte in der Stanzerei eine Lärmreduzierung von bis zu 12 dB (A) sowie eine Reduzierung der Schwingungen erreicht werden (<a href="../../../resolveuid/bcc344781a1049fe8f73617306a30f30" target="_blank" rel="noopener" title="Link zum Artikel &quot;Wenig Aufwand, große Wirkung&quot;, etem-Magazin Ausgabe 4.2022. Es öffnet sich ein neues Fenster." data-linktype="internal" data-val="bcc344781a1049fe8f73617306a30f30">etem plus, Ausgabe 4.2022</a>).

BG ETEM; Tilman Lothspeich, Stephan Floss, Alexander Kaya

Plakate 2023: Ladungssicherung KFZ

<h5><strong>Bestell-Nr. P001/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Sturzgefahr Leiter

<h5><strong>Bestell-Nr. P002/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Messer Handschutz

<h5><strong>Bestell-Nr. P003/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Mindestabstand Fahrrad

<h5><strong>Bestell-Nr. P004/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Sonnenschutz Hautkrebs

<h5><strong>Bestell-Nr. P005/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Alkohol

<h5><strong>Bestell-Nr. P006/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Chaos am Arbeitsplatz

<h5><strong>Bestell-Nr. P007/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Kommunikation Fairness

<h5><strong>Bestell-Nr. P008/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: FlipFlops im Verkehr

<h5><strong>Bestell-Nr. P009/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Aufprallwucht Auto

<h5><strong>Bestell-Nr. P010/2023</strong></h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Aktive Kurzpausen

<h5><strong>Bestell-Nr. P011/2023</strong><h5>

BG ETEM

Plakate 2023: Kleidung in der Dunkelheit

<h5><strong>Bestell-Nr. P012/2023</strong></h5>

BG ETEM
Diesen Beitrag teilen

Erhalten Sie aktuelle Informationen direkt in Ihre Mailbox

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um über die aktuellsten Themen informiert zu werden und immer auf dem neuesten Stand zu sein.