Zurück Wickelbildung an Textilmaschinen: Vermeiden statt beseitigen