etem - Magazin für Prävention, Rehabilitation und Entschädigung
Fachtagung Textil und Mode

Treffpunkt Arbeitsschutz

Logo Fachmesse Textil und Mode. Es ist ein Männchen mit Brille, der ein grünes Taschentuch mit einem Knoten festhält.

Logo Fachtagung Textil und Mode

Bereits zum fünften Mal öffnet die Fachtagung Textil und Mode ihre Pforten: Mittlerweile hat sie sich als Treffpunkt für alle etabliert, die im Arbeitsschutz Verantwortung tragen. Ob Führungskraft, Fachkraft für Arbeitssicherheit oder Betriebsrat – sie alle finden dort aktuelle praxisnahe Informationen zum Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in den textilen Branchen. Auch der Erfahrungsaustausch kommt nicht zu kurz.

Geplant sind folgende Themen:

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz anschaulich vermitteln
  • Wie motiviert man Beschäftigte, aktiv zur Verbesserung der Arbeitssicherheit beizutragen?
  • Mutterschutzgesetz: Gefährdungsbeurteilung anpassen
  • Risiko von Staubexplosionen in Textilbetrieben
  • Was bedeutet die neue PSA-Verordnung für den Textilservice?
  • Analyse von Beinahe-Unfällen, um Unfallrisiken zu erkennen
  • Smarte Textilien – was bringt die Zukunft?

Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Karin Dauth

info

Bei Fragen zur Tagung wenden Sie sich an das Fachgebiet Textil und Mode

Tel: 0821 3159-7241

Fax: 0821 3159-197241

E-Mail: textil@bgetem.de

Weitere Infos und Anmeldung auf den Internetseiten der BG ETEM: www.bgetem.de, Webcode 18502423

Ausgabe 6.2018

Erhalten Sie aktuelle Informationen direkt in Ihre Mailbox

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um über die aktuellsten Themen informiert zu werden und immer auf dem neuesten Stand zu sein.