etem - Magazin für Prävention, Rehabilitation und Entschädigung

Einstürzende Flamingos

Die Abbildung zeigt einen Monitor. Zu erkennen ist ein Mann, der seine Arme rechts und links ausgestreckt hat und der Schriftzug "Der Flamingo". Das ist ein Auszug aus dem Social-Media-Clip "Der Flamingo".

Der Social-Media-Clip „Der Flamingo“ ist jetzt im Netz zu sehen

Ein Hochhaus auf Sand bauen? Keine gute Idee. Aber der Chefplaner in dem neuen Social-Media-Clip, den Unfallkassen und Berufsgenossenschaften im Rahmen ihrer Präventionskampagne kommmitmensch zeigen, setzt sich über die Einwände seiner Beschäftigten hinweg. Beteiligung ist für ihn kein Thema – kein Wunder, dass der geplante Wohnturm, grazil wie ein Flamingo, zusammenbricht.

Das Video macht an einem Negativ-Beispiel klar, wie es besser gehen könnte: Wer seine Beschäftigten in Entscheidungen mit einbezieht, fördert eine gute Kultur der Prävention und sorgt für ein erfolgreiches Arbeiten im Unternehmen. Im Mai lief der Social-Media-Clip „Der Flamingo“ im Vorprogramm der deutschen Kinos, jetzt ist er im Netz zu sehen.

→ anschauen

www.kommmitmensch.de

Ausgabe 4.2019

Erhalten Sie aktuelle Informationen direkt in Ihre Mailbox

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um über die aktuellsten Themen informiert zu werden und immer auf dem neuesten Stand zu sein.