Versichertenkarte bestellen

Kleine Karte, große Wirkung: Mit der Versichertenkarte der BG ETEM können Ihre Mitarbeiter einen Arbeitsunfall leichter beim Arzt abwickeln. Und sie erkennen auch, was Sie als Arbeitgeber für sie tun.

Junger Mann hält BG ETEM-Versichertenkarte in der Hand

Die Versichertenkarte der BG ETEM erleichert die Abwicklung eines Arbeitsunfalls beim Arzt

Wissen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eigentlich, was Sie als Arbeitgeberin oder Arbeitgeber für sie tun? Wissen Ihre Beschäftigten, wie die Berufsgenossenschaft im Fall der Fälle hilft? Zeigen Sie ihnen, dass sie dank Ihnen und Ihrer Mitgliedschaft in der BG ETEM rundum geschützt sind! Bestellen Sie Ihre Versichertenkarten für Ihre Beschäftigten! Mit ihnen können Sie Wertschätzung und Schutz für Ihre Beschäftigten sichtbar machen.

Zudem wissen durch die Karten alle Beschäftigten, bei welcher Berufsgenossenschaft sie versichert sind, falls es doch einmal zu einem Arbeitsunfall kommen sollte. Das ist beim Arzt sehr nützlich. Nutzen Sie auch unser Begleitmaterial, um Ihre Beschäftigten über die Versichertenkarten zu informieren.

info und bestellen

www.bgetem.de, Webcode 17801067

Infobox
kompakt
Weitere Textblöcke
Magazinkarte
Bereich Themen
document
4
6
12
nein
Bildergalerie
über Textblock 1 (oben)
Videos
Kategorisierung
Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen

etem - Das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft

  • Herausgeber:
  • Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)
  • Gustav-Heinemann-Ufer 130
  • 50968 Köln

  • Für den Inhalt verantwortlich:
  • Johannes Tichi, Vorsitzender der Geschäftsführung
  • Redaktion:
  • Christoph Nocker (BG ETEM)
  • Stefan Thissen (wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG, Siemensstraße 6, 61352 Bad Homburg)
  • Holger Blatterspiel (wdv, Bildredaktion)

  • Telefon: 0221 3778-1010
  • E-Mail: etem@bgetem.de