etem - Das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft

Tipps für Profis

Hier wird das Titelbild der Broschüre mit Tipps der BG ETEM "Gesundheit im Elektrohandwerk" gezeigt. Darauf ist ein Elektriker - der an einer Anlage arbeitet - zu erkennen.

Profis im elektro- und informationstechnischen Handwerk wissen, worauf es bei der Arbeit ankommt: Die eigene Gesundheit und Sicherheit darf nicht riskiert werden. Unterstützung bieten ihnen die Tipps „Gesundheit im Elektrohandwerk“ der BG ETEM. Sie wurden von Experten der Berufsgenossenschaft gemeinsam mit Fachleuten aus der betrieblichen Praxis zusammengestellt. Über-sichtlich nach Tätigkeiten und Gefährdungen geordnet zeigen die Tipps, worauf es ankommt:

  • Was ist bei dieser Arbeit gefährlich?
  • Was kann meiner Gesundheit schaden?
  • Was kann ich für meinen Schutz tun und was brauche ich dafür?
  • Wofür haben Vorgesetzte und/oder Auftraggeber zu sorgen?

Wollen Sie mehr zu einem bestimmten Thema wissen oder lernen? Die BG ETEM bietet eine Vielzahl von kostenfreien Seminaren und weitere Medien.

bestellen:

„Gesundheit im Elektrohandwerk – Sie haben es in der Hand!“ (Bestellnummer T 034); www.bgetem.de

E-Mail: versand@bgetem.de , Telefon: 0221 3778-1020, Fax: 0221 3778-1021

Preis: 1,50 Euro für Mitgliedsbetriebe der BG ETEM

Ausgabe 2.2018

Erhalten Sie aktuelle Informationen direkt in Ihre Mailbox

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um über die aktuellsten Themen informiert zu werden und immer auf dem neuesten Stand zu sein.