Bühnen-Beiträge

P(asst), S(chützt), A(ltert)

Die „richtige“ Persönliche Schutzausrüstung (PSA) hilft, Gesundheit zu erhalten und Leben zu retten. Dabei gilt: Nicht allen eine, sondern jedem seine PSA.

Gute Fehlerkultur schützt

Die Aufmerksamkeit von Beschäftigten für unsichere Situationen steigt spürbar, wenn ein Unternehmen die Belegschaft an Verbesserungsprozessen beteiligt und zeitnah Rückmeldungen gibt.

Mut zur Veränderung

Die BG ETEM geht neue Wege. Bei der Begleitung von Unternehmen hin zu einer Kultur der Prävention setzt sie auch auf externe Kompetenz.

Pflicht oder Kür?

Rund 4 Millionen Menschen in über 200.000 Betrieben sind durch die BG ETEM abgesichert – auch Unternehmerinnen und Unternehmer. Doch wann gehören sie zum versicherten Personenkreis und wann nicht?

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen